Brand Ambassador Trip Wildkogel-Arena

| Inside Martini Sportswear

Unsere Martini Sportswear Ambassadors sind ready für ihren Aufenthalt in der Widkogel Arena!

EIN WANDERABENTEUER DER EXTRAKLASSE

Zwischen den Kitzbühler Alpen und dem Nationalpark Hohe Tauern – da liegt sie, die Wildkogel-Arena, die das Herz von jedem Outdoor-Fan höherschlagen lässt. Hier wartet eine einzigartige Weitsicht auf die höchsten Berge Österreichs – und die willst du auf keinen Fall verpassen.

WILD-SCHÖNE HOCHTOUREN

Mit 1.000 Kilometer Wanderrouten im Nationalpark Hohe Tauern Maverspricht die Wildkogel-Arena einige Highlights – wie etwa entlang des Smaragdweges ins steinreiche Habachtal oder das Obersulzbachtal, von wo aus auch der höchste Salzburger – der Großvenediger 3.657 m erklommen wird. Im Obersulzbachtal befinden sich auch wunderschöne Bergseen, wie etwa der idyllische Seebachsee oder der Eissee.

Die Bergbahnen Wildkogel zählen nicht ohne Grund zu den „Besten Österreichischen Sommer-Bergbahnen“. Der Wildkogel ist der beste Aussichtsberg im Oberpinzgau. Die ideale Ausgangsposition also für weitsichtige Wanderungen auf dem Zirbenrundweg, dem Wildkogel Seenrundweg oder dem Smaragdbahnweg. Ein erfrischendes Ziel am Wildkogel ist zum Beispiel der neue Speichersee Braunkogel, der harmonisch in die Landschaft eingebettet wurde. Der Panoramaweg startet von der Bergstation der Wildkogelbahn und führt bis hinunter zur Mittelstation (1.644 m).

Von dort startet der Rutschenweg mit seinen 10 Edelstahlrutschen mit je einer Länge von 22 – 53 m startet. Wandern und Rutschen lautet die Devise! Und wer es kurvenreich und rasast mag, wird die 4 km lange Mountaincart-Strecke lieben.

NEU: HOHE TAUERN PANORAMA TRAIL

Mit 17 Etappen wartet auf leidenschaftliche Weitwanderer eine neue Herausforderung. Der Hohe Tauern Trail startet an den Krimmler Wasserfällen und führt über 275 Kilometer und 14.000 Höhenmeter durch die Kitzbüheler Alpen bis ins Großarltal – und auch durch die beiden Nationalparkorte Neukirchen und Bramberg. Das Tauern-Panorama auf der Strecke ist gigantisch. Dutzende Dreitausender bilden die „Breitleinwand“ bei diesem Bergerlebnis.

 

Kleiner Tipp: Als Besitzer der Nationalpark SommerCard kann man nach einer anstrengenden Etappe die Bergbahnen zurück ins Tal nutzen. Und wenn es etwas gemütlicher sein darf, dann ist der sogenannte „Sonnenweg“ die perfekte Light-Variante, um das Hohe Tauern Panorama zu entdecken.

UNSERE AMBASSADORS SIND READY

 

… und zwar für ihren Aufenthalt in der Wildkogel Arena. Unsere Ambassadors Sarah Dreier, Nina Maurer, Peter Maier testen die besten Routen in der Region sowie die neueste Martini Sportswear Kollektion und nehmen dich via Social Media auf ihr exklusives Wanderabenteuer mit. Sei gespannt auf viele tolle Eindrücke in der Wildkogel-Arena.

Unsere Empfehlungen

Martini Sportswear goes to Seefeld!

Endlich ist es so weit: Die Temperaturen wandern nach oben – und wir gleich mit! Schließlich ist der Frühsommer die perfekte Zeit, um den Wanderrucksack zu packen und dem Ruf der Berge zu folgen.

Trends im Blick: Das erwartet dich im Bergsommer 2020

Wenn der Sommer mit warmen Temperaturen und langen Tagen anklopft, macht sich ein ganz besonderes Gefühl breit: Wir wollen raus in die Welt! Eine unbändige Motivation erfasst uns und drängt uns hinaus in die Natur, wo wir die sportlichen Ziele...

Nachgefragt! Nachhaltigkeit bei Martini Sportswear

Nachhaltigkeit ist bei Martini Sportswear ein Teil der Mission und Vision. Erfahre im Magazin, wie die Marke damit umgeht und welche Technologien sie verwendet!